Wir über uns | Peugeot Autohaus Brunner in Starnberg-Wangen bei München

Mittlerweile sind es fast 50 Jahre, dass Alois Brunner Senior vom Autohaus Brunner den Grundstein für das heute mittelständische Unternehmen mit 17 Mitarbeitern gelegt hat.

Angefangen 1969 als Ein-Mann-Betrieb in einer kleinen Doppelgarage, entschloss sich der Firmengründer bereits drei Jahre später zu einem Vertrag mit Peugeot und zählt damit zu den ältesten Peugeot-Händlern in Deutschland. Der Stand als Händler von Importmarken war nicht immer ganz einfach - doch der Einsatz hat sich gelohnt. Aktuell verfügt der französische Autohersteller über eine Modellpalette, die keine Vergleiche fürchten muss. Das attraktive Preis/Leistungsverhältnis spiegelt sich bei einem tendenziell rückläufigen Markt in steigenden Verkaufszahlen wieder. Vom Kleinwagen bis zur Familien- und Luxuslimousine oder dem Kleintransporter reicht die Peugeot-Palette - zu fairen Preisen.

Wer heute zum Familienunternehmen Brunner nach Wangen kommt, findet die ganze Peugeot-Vielfalt mit rund 80 Fahrzeugen vor Ort. Ein 1999 errichteter Ausstellungsraum sorgt für die entsprechende Präsentation. Im 1972 erbauten Haupthaus sind heute noch neun hochmoderne KFZ-Arbeitsplätze und im Untergeschoss ein riesiges Lager untergebracht.